Website by deep AG

Bergbahnen Graubünden

© Bergbahnen Graubünden

Informationen zum Bild
Bild verkleinern

Veranstaltungen

Berggebiete: Der neue Röstigraben?

25.06.2019 17:00 bis 25.06.2019 21:00

1. Podiumsdiskussion zu den National- und Ständeratswahlen 2019 mit den KandidatInnen aller Parteien im Panoramarestaurant auf dem Rothorngipfel (2865 m.ü.M.) in Lenzerheide.

Nach einer philosophischen Bergpredigt des Churer Pfarrers Erich Wyss und der Begrüssung durch Martin Hug, Präsident Bergbahnen Graubünden, diskutiert Andri Franziscus (RTR) mit folgenden Persönlichkeiten:

BDP: Duri Campell (NR, bisher); Stefan Darnuzer
CVP: Stefan Engler (SR, bisher); Martin Candinas (NR, bisher)
FDP: Martin Schmid (SR, bisher), Martin Bundi
GLP: Josias F. Gasser, Gaudenz Bavier
SP: Sandra Locher-Benguerel, Jon Pult
SVP: Magdalena Martullo-Blocher (NR, bisher), Heinz Brand (NR, bisher)
Verda: Anita Mazzetta, Martin Tucek

die Themen Berggebietspolitik, Tourismuspolitik, Wasserzinsen und Weiterentwicklung der Berggebiete.

Der Eintritt zur Veranstaltung, inklusive Berg- und Talfahrt aufs Rothorn sowie Getränke und Apéro riche, ist kostenlos.

Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der verfügbaren Restaurantplätze beschränkt. Anmeldungen werden gemäss ihrem Eingang berücksichtigt.

download Ausschreibung

 

Aktuell

Berggebiete: Der neue Röstigraben?

1. Podiumsdiskussion zu den National- und Ständeratswahlen 2019 in Graubünden

Unter der Leitung von Andri Franziscus diskutieren KandidatInnen aller Parteien am...

» mehr...