Website by deep AG

Bergbahnen Graubünden

© Bergbahnen Graubünden

Informationen zum Bild
Bild verkleinern

Bergbahnen Graubünden

auf der Website von Bergbahnen Graubünden (BBGR), der Branchenorganisation der Bündner Bergbahnunternehmen. Unsere Aufgaben bestehen primär aus dem Engagement für optimale gesetzliche und wirtschaftliche Rahmenbedingungen für unsere Mitglieder, der Sensibilisierung der Öffentlichkeit (Politik, Wirtschaft und Medien) für Branchenanliegen und aus einer aktiven Information über die Bedeutung der Bergbahnen für den Tourismuskanton Graubünden sowie zu Trends und Entwicklungen.

Bergbahnen in Graubünden

Der Kanton Graubünden verfügt über ca. 50 Bergbahnunternehmen, welche pro Jahr einen Umsatz von rund CHF 410 Mio. erwirtschaften. Hiervon entfallen CHF 260 Mio. auf den Personentransport, CHF 110 Mio. auf Nebenbetriebe (Hotellerie, Gastronomie, Vermietung etc.) und CHF 40 Mio. auf übrige Erträge. 55% der Unternehmen haben sowohl im Winter- wie auch im Sommer geöffnet. 44% konzentrieren sich auf das Wintergeschäft, während nur eine Unternehmung im Sommer geöffnet hat. Beim Personentransport, dem Kerngeschäft, werden 95% des Umsatzes im Winter und 5% im Sommer erzielt.

Pro Jahr benutzen rund 8.5 Mio. Gäste die Bündner Bergbahnen. Im Durchschnitt betreten im Winter pro Betriebstag 5 Mal mehr Besucher die Schnee- bzw. Wandergebiete als im Sommer. Mit rund 360 Anlagen erzielen die Bergbahnunternehmen auf 2‘000 km Pisten, wovon 36% beschneit, jährlich eine Bruttowertschöpfung von CHF 151 Mio. (geschaffener Wertzuwachs pro Jahr). Hiervon entfallen 85% auf den Tourismus und 15% auf die einheimische Bevölkerung.

Die Bündner Bergbahnunternehmen beschäftigen im Winter im Durchschnitt 4‘100 Mitarbeiter und im Sommer 1‘300 Mitarbeiter (Bahn und Nebenbetriebe). Im Durchschnitt investierten die Bündner Bergbahnen in den letzten 5 Jahren CHF 148 Mio. Als eine der wenigen Branchen tätigen die Bergbahnen über 80% ihrer Investitionen ausserhalb der Bauzone, wobei sie nur gerade 0.7% der Fläche Graubündens für ihre unternehmerische Tätigkeit beanspruchen.

Aktuell

Keine Einträge vorhanden.