Website by deep AG

Bergbahnen Graubünden

© Bergbahnen Graubünden

Informationen zum Bild
Bild verkleinern

Über uns

Bergbahnen Graubünden (BBGR) ist ein Regionalverband von Seilbahnen Schweiz, der Schweizer Branchenorganisaton, und gemäss Statuten in 5 Regionen unterteilt:

  • Arosa-Lenzerheide
  • KMU/Mitte
  • Engadin/Südbünden
  • Surselva
  • Davos-Klosters

Für statistische Auswertungen werden aufgrund der Repräsentativität jeweils die beiden Regionen Arosa-Lenzerheide und KMU/Mitte zusammengefasst.

Mitglieder BBGR nach Höhe des Verkehrsertrages

8 Unternehmen oder 16% erwirtschaften 76% oder rund CHF 190.4 Mio. des Bündner Verkehrsertrags. Weitere 10 Unternehmen oder 20% erwirtschaften 16% des Bündner Verkehrsertrages, womit 8% des Verkehrsertrages oder CHF 20.6 Mio. auf 31 Unternehmen entfallen.

Aktuell

graubündenCARD

Bisch agrfessa? Denn biss zua.
Der Vorverkauf wurde bis zum 31. Juli 2020 verlängert.

Die graubündenCARD ist die neue Ganzjahreskarte der Bergbahnen in Graubünden für die Benutzung...

» mehr...