Early Bird – Lancierung Regierungsratswahlen

Early Bird – Lancierung Regierungsratswahlen

Am 15. Mai 2022 wählen die Bündner Stimmbürger:innen die Mitglieder der Regierung und des Grossen Rates.

Der Weckruf zu den Regierungsratswahlen ertönt am Freitag, 28. Januar 2022, morgens um 06.30 Uhr, auf der Alp Stätz im Skigebiet Arosa Lenzerheide.

Bergbahnen Graubünden und die Lenzerheide Bergbahnen AG laden Touristiker:innen und Politik-Interessierte (gemäss Mailing) zum frühmorgendlichen Schneesportvergnügen „Early Bird“ mit allen Bündner Regierungsratskandidaten:innen ein. Nach stiebenden Abfahrten und einem köstlichen Brunch diskutieren wir in einer etwas anderen Atmosphäre aktuelle, tourismusrelevante Themen. Geleitet werden die Diskussionen durch den bekannten Bündner TV-Moderator und Hotelier Andri Franziscus.

Programm:

06.30 – 07.00 h         Eintreffen der Gäste und der Kandidaten:innen sowie Zertifikatskontrolle
                                 (gemäss aktuellen Regeln für die Gastronomie in Innenräumen)
                                  Treffpunkt Talstation Skilift Proschieri in Parpan, anschl. Bergfahrt

06.30 – 08.15 h         Exklusives Schneesportvergnügen auf Alp Stätz
                                  (bei Bedarf beleuchtete Piste)

08.15 – 09.15 h          Brunch im Bergrestaurant Alp Stätz

09.15 – 11.00 h          Diskussion mit den Regierungsratskandidaten:innen zu aktuellen touristischen Themen,
                                  Bergrestaurant Alp Stätz

11.00 h                      Apéro und anschl. individuelles Skivergnügen im Skigebiet Arosa Lenzerheide

Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Personen beschränkt. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Anmeldungen bis spätestens 25. Januar 2022.